Haussperling 001

(Männchen) Foto: Sven Walter

Haussperling 002

(Männchen) Foto: Pirkko Roinila

Steckbrief

ähnliche Arten: Feldsperling
Name: Haussperling oder Spatz
wiss. Name: Passer domesticus
Familie: Sperlinge
Größe: 14 - 16 cm
Spannweite: 23 cm
Kennzeichen:
  • ♂: Kehle und Augenregion schwarz, grauer Scheitel kastanienbraun eingefasst, Brust aschgrau, brauner Mantel mit schwarzen Streifen
  • ♀: mattbraun
  • graubraun, ohne auffallende Kopfzeichnung, hellbeiger Überaugenstreif
  • konischer Schnabel
Lebenserwartung: 2 Jahre
Vorkommen:
  • Stadt
  • Land
  • Gärten
  • Parkanlagen
Nahrung:
  • Sämereien (Weizen, Hafer, Gerste)
  • im Sommer: Insekten und Wirbellose
Brutzeit:
  • Höhlenbrüter in menschlichen Siedlungen
  • 4-6 bläulich-weiße, stark gefleckte Eier
  • 2-3 Bruten (April-August)
  • Nesthocker
Wissenswertes:
  • Standvogel
  • weitverbreitetste Vogelart der Welt
  • Kulturfolger
  • Gefiederpflege durch Wasser- oder Staubbad

Haussperling 003

Foto: Sven Walter