Schwanzmeise 001

Foto: Sven Walter

Steckbrief

ähnliche Arten: Bartmeise
Name: Schwanzmeise
wiss. Name: Aegithalos caudatus
Familie: Schwanzmeisen
Größe: 15 cm (davon Schwanz 9 cm)
Spannweite: 6-7 cm
Kennzeichen:
  • rundlich mit langem Schwanz
  • schwarzer Mantel mit rosa Schulterfedern
  • Kopf weiß mit breitem dunklem Überaugenstreif
  • über dem Auge: schwarzer Streifen
  • ♀ von ♂ kaum zu unterscheiden
Lebenserwartung: 5 Jahre
Vorkommen:
  • feuchte, unterholzreiche Laub- und Mischwälder
  • Parkanlagen
  • Gärten
Nahrung:
  • Insekten
  • Larven
  • Spinnen
  • Sämereien
Brutzeit:
  • beutelförmiges Nest mit seitlichem Einschlupfloch
    (mit Flechten ausgekleidet)
  • in Hecken und Stammgabeln von Bäumen
  • 6-12 gelblichweiß, fein gefleckte Eier
  • 1 Jahresbrut (April-Juni)
  • Nesthocker
Wissenswertes:
  • Stand-, Strichvogel
  • außerhalb der Brutzeit in kleinen Trupps unterwegs

Schwanzmeise 002

(Jungvogel) Foto: Pirkko Roinila