Blaesshuhn 001

Foto: Pirkko Roinila

Blaesshuhn 002

Foto: Sven Walter

Steckbrief

ähnliche Arten:
  • Teichhuhn
  • Wasserralle
Name: Blässhuhn (Blässralle)
wiss. Name: Fulica atra
Familie: Rallen
Größe: 36 - 42 cm
Spannweite: 82 cm
Kennzeichen:
  • ♀ und ♂: gleiches Aussehen
  • schwarzer Kopf, weiße Stirnplatte, weißer Schnabel, rote Augen
  • Gefieder schwarz
  • Füße grau mit Schwimmlappen an den Zehen
Lebenserwartung: 15 Jahre
Vorkommen:
  • nährstoffreiche, stehende oder langsam fließende Gewässer (Seen, Teiche) mit viel Uferbewuchs
  • im Winter auch in Küstennähe und im Brackwasser
Nahrung:
  • Pflanzen
  • Fisch
  • Muscheln
  • Insekten
  • Schnecken
Brutzeit:
  • 1-2 Jahresbruten (April-August)
  • Bodenbrüter (Nester meist schwimmend)
  • 2-12 Eier
  • Nestflüchter
Wissenswertes:
  • ♂ kümmert sich um die Jungen;
  • ♀ in neuem Nest: zweite Brut
  • überwintern in großen Schwärmen

Fuß mit Schwimmlappen

 Blaesshuhn Grafik

Blaesshuhn 003

(Kücken beim füttern) Foto: Pirkko Roinila

Dieses Video in HD-Qualität anschauen

Please update your Flash Player to view content.