Gaensesaenger 001

Foto (Männchen): Sven Walter

Gaensesaenger 002

Foto (Weibchen mit Jungen): Sven Walter

Gaensesaenger 003

Foto (Weibchen): Pirkko Roinila

Steckbrief

ähnliche Arten:
  • Mittelsäger
Name: Gänsesäger
wiss. Name: Mergus merganser
Familie: Entenvögel
Größe: 58 - 68 cm
Spannweite: 78 - 94 cm
Kennzeichen:
  • ♂ Prachtkleid: Kopf und Rücken schwarz-grün, Körper und Flügeloberseite weiß
  • ♂ Schlichtkleid wie ♀
  • ♀: Körper grau, Kopf rotbraun, Kinn und Kehle weiß
  • besondere Merkmale (♂ und ♀): Nackenschopf, Hakenschnabel mit Sägezähnen
Lebenserwartung: 9 Jahre
Vorkommen:
  • Flüsse, Seen und Meeresküsten
Nahrung:
  • kleinere Fische (10 cm)
Brutzeit:
  • Nest in Baumhöhlen bis 4 m Höhe
  • 7-12 cremefarbene Eier
  • 1 Jahresbrut (April-Juni)
  • Nestflüchter
Wissenswertes:
  • Stand-, Strichvögel
  • Tauchtiefe: bis 10 m
  • Die Küken müssen mit einem waghalsigen Sprung die Nisthöhle verlassen

Gaensesaenger 004

Foto: Pirkko Roinila