Kormoran 001

Foto: Sven Walter

Kormoran 003

Foto: Sven Walter

Steckbrief

ähnliche Arten:
  • Krähenscharbe
Name: Kormoran
wiss. Name: Phalacrocorax carbo
Familie: Kormorane
Größe: 77 - 94 cm
Spannweite: 121 - 149 cm
Kennzeichen:
  • Gefieder überwiegend bronzebraun bis schwarz
  • Ruderfüße schwarz
  • Schnabel grau bis gelblich, flach mit Haken am Ende
Lebenserwartung: 15 Jahre
Vorkommen:
  • Küsten
  • Seen
  • Fischteiche
  • Flüsse
  • Kanäle
Nahrung:
  • Fisch
  • Krabben
Brutzeit:
  • 3-5 bläulichweiße Eier (April-Juni)
  • 1 Jahresbrut
  • Nest auf Bäumen, im Schilf
  • Nesthocker
  • Koloniebrüter
Wissenswertes:
  • Stand-, Strichvogel
  • Teilzieher (Südeuropa)
  • taucht bis zu 25 m tief
  • Gefieder muss regelmäßig getrocknet werden
  • Nistbäume können durch Vogelkot absterben

Kormoran beim Trocknen des Gefieders

Kormoran Grafik 001

 

Kormoran 002

Foto: Pirkko Roinila