Zwergsaeger 3456

 Männchen

Zwergsaeger 3445

Weibchen Foto: Sven Walter

Steckbrief

ähnliche Arten: Mittelsäger, Gänsesäger
Name: Zwergsäger
wiss. Name: Mergellus albellus
Familie: Entenvögel
Größe: 37-45 cm
Spannweite: 44-70 cm
Kennzeichen:
  • ♂ Prachtkleid: weiß mit feinen schwarzen Strichen, am Rücken breiter schwarzer Streifen
  • Kopf weiß mit schwarzem Gesichtsfleck und Federhaube, olivgrüner Schnabel
  • ♀ aschgraues Federkleid mit heller Brust
  • Kopf braun mit weißen Wangen
Lebenserwartung: 10 Jahre
Vorkommen:
  • Flüsse
  • fischreiche Seen
Nahrung:
  • Fische
  • Krebse
  • Würmer
  • gelegentlich Pflanzenteile
Brutzeit:
  • der Zwergsäger brütet in Baumhöhlen mehrere Meter hoch.
  • 6-10 cremefarbene Eier
  • 1 Jahresbrut (Mai-Juni) Brutdauer 28-30 Tage
  • die Jungvögel verlassen mit einem beherzten Sprung die Bruthöhle bereits nach dem 1-2 Tag
Wissenswertes:
  • Alle Säger haben an der Schnabelkante kleine Sägezähne aus Horn um Ihre Beute besser halten zu können.
  • als Wintergäste in größeren Trupps unterwegs und gut an Meeresbuchten zu beobachten

Zwergsaeger 3349

 

Paar Foto: Pirkko Roinila

Zwergsaeger 3388

2 Männchen und 3 Weibchen

Zwergsaeger 3344

Männchen Foto: Sven Walter