Fasan 001

Foto: Sven Walter

Steckbrief

ähnliche Arten:
  • Rebhuhn
  • Birkhuhn
Name: Fasan/Jagdfasan
wiss. Name: Phasianus colchicus
Familie: Fasanen
Größe: ♂ 70-90 cm, ♀ 55-70 cm
Spannweite: 95 cm
Kennzeichen:
  • ♂ kupferfarben mit schwarzgrünem Hals und Kopf, weißer Halsring, rote Kopfseiten, heller Schnabel
  • ♀ beigebraun
Lebenserwartung: 3 Jahre
Vorkommen:
  • weite Feldflure mit Unterholz und Knicks
  • Gräben mit Schilfbewuchs
Nahrung:
  • Würmer
  • Beeren
  • Sämereien
  • Schnecken
  • Pflanzentriebe
Brutzeit:
  • 8-16 braune Eier
  • 1 Jahresbrut (April-Juni)
  • Bodennest
  • Nestflüchter
Wissenswertes:
  • Standvogel
  • bereits in der Antike als Zuchtvogel bekannt
  • erste freilebende Populationen in Mitteleuropa ab dem 12. Jahrhundert
  • Hahn ist polygam (paart sich mit mehreren Hennen)
  • Henne schützt die Jungen, indem sie den Feind ablenkt (Fachbegriff: verleiten)

Fasan 002

Foto: Pirkko Roinila